© Copyright 2000 - 2016 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Am 29. Oktober 1870 wurde das Teilstück der Alsenztalbahn von Hochspeyer nach Winnweiler eröffnet. Der Bahnhof trug damals den Namen Langmeil- Münchweiler. Mit der Eröffnung der Bahnstrecke nach Alzey am 18. Juli 1874 wurde Langmeil zum Trennungsbahnhof und damit zu einem Eisenbahnknoten mit einer eigenen Bahnmeisterei. 1922 wurde der Bahnhof in Langmeil (Pfalz) umbenannt. Der Personenverkehr nach Monsheim wurde am 23. September 1983 eingestellt. Im Jahr 2006 wurde der Bahnhof stillgelegt.
Langmeil (Pfalz) Z Bahnhof iel
Bilder Langmeil
Luftaufnahme
Alsenztalbahn
Die Eisenbahn “kam” am 29. Oktober 1870 nach Langmeil. Also 35 Jahre nach der Eröffnung der ersten Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth 1835. Langmeil hatte zu diesem Zeitpunkt wenig Einwohner (Ende 2014 waren es 4.665 Einwohner). Langmeil gehört zur Gemeinde Winnweiler.
nach oben  > nach oben  >